Monatsarchiv: April 2013

Blogger schenken Lesefreude

And the winner is … *Trommelwirbel* Thomas B. aus dem immer noch schneeigen Ost-Randtschechien. Ganz allerherzlichigsten Glückwunsch! Es wäre übrigens aber ganz prima, wenn der Herr Gewinner der Frau Hilde jetzt noch seine Adresse zukommen ließe, nämlich damit die Frau … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Leben an sisch, Dinge, die die Welt nicht wissen musste, So Zeugs | 11 Kommentare

Von holden Weibern und mündlicher Selbstüberschätzung

Die Frau Hilde lässt ihre Großen manchmal ihre mündlichen Leistungen selbst einschätzen. Dazu schreiben die Kindlein ein kurzes Statement, wie sie ihre Leistung selbst bewerten, auf ein Zettelchen und geben es ab. Und bekommen es dann mit einem Kommentar und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schulkramzeugs | 17 Kommentare

Von neuen physikalischen Einheiten und wieder mal Wetten

Heute bei den Chaoten. Beim Eintreten sagt die Frau Hilde zur sie begleitenden Referendarin: „Ich bin mal gespannt, wie lange es dauert, bis der erste Chaot fragt, ob wir rausk-„ Schüler B.: „Frau Hildeeee? Gehn wir raaaa-haaaaus?“ Frau Hilde: *seufz* … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schulkramzeugs | 34 Kommentare

Blogger schenken Lesefreude (Nachtrag)

Die Frau Hilde hat sich inzwischen umgeschaut, was andere Blogger so verlosen, und war leicht irritiert, als sie gemerkt hat, dass jeder die Sache mit der Deadline anders handhabt. Da ist von 23. bis 30.4. ALLES dabei. Da der 23. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Leben an sisch, Dinge, die die Welt nicht wissen musste, So Zeugs | 10 Kommentare

Von Blauen Briefen und dummen Wetten

Alljährlich gegen Schuljahresende kommt ein Tag, auf den man (= lehrer) sich ganz besonders freut (Anm. d. Fr.H.: Das war Ironie!): Die Konferenzen, auf denen geschaut wird, welche der Schäfchen brave Schäfchen waren und welchen demnächst Post der unschöneren Sorte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schulkramzeugs | 28 Kommentare

Das Böse hat …

… jetzt auch ein Gesicht! Letzten Freitag hinkte die Frau Hilde muskelkatrig zu den Puschels. Man redete kurz über Sport und auch über Schweinehunde. Und die Frau Hilde erzählte den Puschels, dass ihr Schweinehunde Uwe heißt und generell ziemlich böse … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Leben an sisch, Dinge, die die Welt nicht wissen musste, Schulkramzeugs, So Zeugs | 15 Kommentare

Süße, wohlbekannte Düfte …

Ob Mörike das auch so geschrieben hätte, wenn er Lehrer gewesen wäre? Es gibt ja Gerüchte, dass einige Lehrer bei „Wetten, dass …?“ teilnehmen könnten, indem sie mit verbundenen Augen ihre Klassen am Geruch erkennen können. Fünftklässlerräume riechen nicht schlimm. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schulkramzeugs | 26 Kommentare