Blogger schenken Lesefreude [reloaded]

Oder: Ein Hundertjähriger geht wieder auf Reisen.

Also, der Thomas, das ist derjenige, welcher den „Blogger schenken Lesefreude„-Preis gewonnen hat, der hat einen ganz prima Vorschlag gemacht:

Er hat das Buch gelesen und würde es in einer weiteren Verlosung dann an den neuen Sieger oder die neue Siegerin verschicken.

Das Ganze haben sich der Thomas und die Frau Hilde folgenderdingens vorgestellt: Es gibt eine neue Verlosungsrunde; ihr kennt das ja, Mail mit Betreff „Blogger schenken Lesefreude“ an die Frau Hilde.

Einsendeschluss ist dann nächste Woche Mittwoch, der 5. Juni, um 23.59 Uhr. Okay, und 59 Sekunden für die Auf-den-letzten-Drücker-Mailer.

Die Frau Hilde lässt dann das Los entscheiden. Siegerin oder Sieger lassen ihr per Mail die Adresse zukommen und die Frau Hilde gibt die an Thomas weiter, selbigwelcher wiederum den Hundertjährigen verschickt.

Klingt kompliziert, isses aber eigentlich gar nicht. Ihr müsstet halt nur damit einverstanden sein, dass die Frau Hilde dem Thomas eure Adresse gibt. Sonst gibt’s ja kein Buch.

Viel Erfolg allen (Claudia, du kannst dein Glück also noch mal versuchen! *g* Edit: Und Sina. Und überhaupt alle anderen auch!) wünscht die Frau Hilde.

Advertisements

Über frauhilde

Chaostrampelndes Lehrerschusselchen
Dieser Beitrag wurde unter Der Leben an sisch, Dinge, die die Welt nicht wissen musste, So Zeugs veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

22 Antworten zu Blogger schenken Lesefreude [reloaded]

  1. giftigeblonde schreibt:

    Ha, da versuch ich mien Glück auch nochmal 🙂

  2. tonari schreibt:

    Das finde ich eine coole Idee.
    Vielleicht schreibe ich meine beiden nichtbloggenden Gewinnerinnen auch mal an und frage, ob sie es für eine Weiterverlosung zur Verfügung stellen würden.
    Book-crossing der anderen Art. Super.
    (Womit ich mich hier und jetzt auch für das Büchlein bewerben würde.)

  3. ClauDia schreibt:

    juchuuuuuuuuuuuuuuu… und da bin ich auch schon 🙂
    so ein lieber Thomas… *plinker*
    Ich möchte bitte! und ja, ich weiß… ich schreib dann mal.
    Gute Besserung, FrauHilde. Auch wenn ich noch Lachmuskelkater vom Hollandbericht habe, ich habe – ehrlich – auch mitgelitten 🙂
    Grüße, also auch so frühlingsfäustchenhochgestreckte!
    Claudia

  4. ClauDia schreibt:

    Aber weisst du… *schleimmodusaus* deinen Blog gefunden zu haben und das Grinsen bei deinen Beiträgen… ehrlich, das war schon ein Gewinn!
    Das Buch hätte ich trotzdem gern 😀

  5. Gänseblümchen schreibt:

    Ich würde auch gerne für die ClauDia, die anscheinend auf „alte Männer“ steht in den Lostopf hüpfen. Das ist eine große Liebe, der ich nicht im Weg stehen möchte! Alles Liebe von Peggy

  6. Manuela Braatz schreibt:

    Da muss ich jetzt leiiiiiider ein wenig mit dir, Claudia, konkurrenteln. Ich hätte das Büchlein nämlich auch liebend gern. Mail ist abgebraust wie Flitzewind 🙂 Dann mal Däumchen drücken bisses aua tut 😉

  7. Kitty schreibt:

    Das klingt ja richtig toll!! 🙂 Super Idee! Da versuch ich doch auch mal mein Glück 🙂

  8. Rachel schreibt:

    Huhu!
    Dann hüpf ich doch noch mal gern in den Lostopf. 🙂
    LG,
    Rachel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s