Seemädel fährt Bahn

Was so passieren kann, wenn man häufig mit der Bahn unterwegs ist, das könnt ihr beim Seemädel nachlesen.
Skurrile, lustige, schräge, auch nachdenkliche Beiträge zum Thema Bahn.
Die Frau Hilde hatte da übrigens gestern auch wieder so ein Erlebnis, aber das schildert sie erst, wenn sie die morgige Bahnfahrt überstanden hat. 😉

Seemädel

Ich dachte neulich, ich könnte ja meine Erlebnisse mit und in der Bahn mal zusammenfassen. Nun ja… die Liste wurde deutlich länger, als ich gedacht hätte 😳 Allerdings geht es um alles, was ich mit der Bahn erlebt habe, also nicht nur Dinge, wo die Bahn „schuld“ ist, sondern auch um lustige Erlebnisse verschiedenster Art 😉
Also werden es jetzt doch mehrere Artikel. Seit ich mit dem Schreiben angefangen habe, musste ich einige fertige Artikel schon wieder überarbeiten, denn ich bin in der Zwischenzeit Bahn gefahren…
Bei Facebook meinte mal jemand, wenn ich ein Buch über meine Erlebnisse mit der DB schreiben würde, hätte sie es gerne^^ Für ein Buch dürfte es nicht ganz reichen, aber so beim Schreiben der einzelnen Teile kam ich zum Ergebnis, dass es zumindest für ein Büchlein genug sein dürfte 😆

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Über frauhilde

Chaostrampelndes Lehrerschusselchen
Dieser Beitrag wurde unter Der Leben an sisch, Dinge, die die Welt nicht wissen musste, So Zeugs veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

13 Antworten zu Seemädel fährt Bahn

  1. Judith schreibt:

    Ich hab heute wohl die falsche Bahn erwischt… alles planmäßig vom Start bis zur Ankunft in der großen Stadt 🙂 nu muss sich nur noch die Verwandtschaft freuen, davon gehe ich jetzt aber einfach mal aus.

    • Seemädel schreibt:

      So ganz vereinzelt kommt das sogar bei mir vor^^ Zwischenzeitlich hatte die Bahn sich sogar von „bei jeder 2. Fahrt geht was schief“ auf „bei jeder 3. Fahrt geht was schief“ gesteigert, momentan aber eher nicht… allerdings kann man in der Bahn ja auch bei pünktlichen Zügen ohne große Katastrophen allerhand erleben :lol:.

      • Judith schreibt:

        Haha, heute kann ich dann auch mitmachen… mein Zug fällt aus x)

      • Corinna schreibt:

        Nicht, dass ich die Bahn verteidigen möchte, aber von „bei jeder zweiten zu jeder dritten Fahrt“ ist eine Verbesserung. 😉

        • frauhilde schreibt:

          Das stimmt. *g*
          Es kommt aber wohl auch auf die Frequenz an; wenn Seemädel jedes Jahr nur einmal fahren würde, wäre „jede dritte Fahrt“ ja kein Thema.
          Langweilig wird’s mit der Bahn auf jeden Fall nie … 😉

          • Corinna schreibt:

            Da hast Du recht. Die Bahn bringt ja wirklich alles aus dem Takt von Schneeflocken, über Regenfälle, umgestürzte Bäume, Schafe, Streiks bis hin zu sich über mehrere Jahre erstreckende Gleisbauarbeiten. Bäh… und zwar immer genau dann, wenn man sie mal braucht.

            • frauhilde schreibt:

              Wie ist das eigentlich mit der Bahn in Italien? Sorgt die auch schön für Abwechslung?

              • Seemädel schreibt:

                Wenn ich da bin, auf jeden Fall!
                (z.B. Generalstreik…)
                Meine Mutter hat mal erzählt, dass ihre Freundin nur bei der Bahn angerufen und gefragt hat „wie viel Verspätung hat der Zug“ und gar nicht erst, ob er überhaupt Verspätung hat *g*. Ist aber schon lange her, damals gab es mich noch gar nicht.

                • frauhilde schreibt:

                  😀
                  Der arme Bahnmitarbeiter. Aber wo die Freundin recht hat, hat sie recht.
                  Inzwischen muss man ja eher anrufen und fragen, ob der Zug durch Mainz fahren würde, und wenn das der Fall ist, weiß man, dass er zu 85 Prozent ausfallen wird. Oder so.

        • Seemädel schreibt:

          Ich hatte es auch als positive Aussage gemeint, dass nur noch auf jeder dritten statt auf jeder zweiten Fahrt was schiefgeht 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s