Archiv der Kategorie: Der Leben an sisch

Von Dingen, die die Frau Hilde einfach mal loswerden musste

Dies hier geistert schon eine geraume Weile durch der Frau Hilde ihr wirres Hildehirnchen. Und eigentlich und aber, also jedenfalls, heute musste es dann mal raus. Wegen weil aus Gründen. Und ja, also wegen weil eigentlich wollte die Frau Hilde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Leben an sisch, Dinge, die die Welt nicht wissen musste, So Zeugs | 20 Kommentare

Vom vorläufigen Ende

Lange war hier still.   Ich habe mir sehr lange überlegt, wie es mit dem Frau-Hilde-Blögle weitergehen soll. Eigentlich hatte ich mich angemeldet, um ein wenig Spaß zu haben, ein bisschen meine Arbeit als Lehrerin zu reflektieren – und das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Leben an sisch | 51 Kommentare

Von den Untermietern

Weil es mit dem neuesten Bericht über die Großen noch ein bisschen dauern kann, wegen weil die strengen sich grad an – soweit sie das können -, um sich fürs Mündliche fit zu machen. Bei der Frau Hilde wohnt ja … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Leben an sisch, Dinge, die die Welt nicht wissen musste, So Zeugs | 20 Kommentare

Schnellchen LIV

Weil die Kindlein gerade aber sowas von überhaupt nichts Bloggenswertes von sich geben … Wer sich schon immer mal gefragt hat, wie die Frau Hilde aussieht …       … wird es jetzt auch nicht erfahren, aber immerhin gibt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Leben an sisch, Dinge, die die Welt nicht wissen musste, Schulkramzeugs | 13 Kommentare

Schnellchen XLIX

Oder: Hilde des Tages War ja mal wieder fällig. Übrigens verliert die Frau Hilde langsam den Überblick darüber, ob ihre römischen Zahlen da oben überhaupt noch der römischen Realität entsprechen, oder ob sie da geheime Botschaften an die Marsianer morst. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Leben an sisch, Dinge, die die Welt nicht wissen musste, Hilde des Tages, Schnellchen | 13 Kommentare

Von den Meisens

Oder: Eine schrecklich geflügelte Familie Heute mal nichts mit Schule; irgendwie ist gerade Sauregurkenzeit bei den Schülern. Oder es passieren Dinge, bei denen sich die Frau Hilde, wenn sie passieren, denkt, oh, das musste unbedingt bloggen, und keine zehn Minuten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Leben an sisch, Dinge, die die Welt nicht wissen musste, So Zeugs | 29 Kommentare

Von Lebenszeichen

Die Frau Hilde gibt’s noch. Sie ist aber gerade nicht sicher, wie es hier weitergehen soll. Da leider erneut Drohmails eingetroffen sind, à la „Ich krieg schon noch raus, wer du bist und wo du wohnst“, hat die Person, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Leben an sisch, Schnellchen, So Zeugs | 58 Kommentare